weekly tea time /2015

Die Woche in Kürze Die zweite Klausurphase hat begonnen, weshalb diese Woche wieder aus viel Lernen und ein bisschen Arbeiten bestand. Am Dienstag habe ich es endlich einmal wieder zum Sport geschafft – yey me! 😀 Am Donnerstag stand ein lang herbeigesehnter Kinobesuch an: Die Rocky Horror Show wurde live übertragen aus dem Playhouse Theatre in London und da musste ich natürlich dabei sein, vor allem weil Richard O’Brien selbst als Erzähler mit von der Partie war. Und jetzt ist es Zeit für den Großen Preis von Singapur. Forza Ferrari!

Freudiges Es ist wirklich schön, wenn sich der Lernaufwand auszahlt und man alle Klausuren bestanden hat und 2 davon sogar noch einigermaßen gut. Jedenfalls find ich eine 1,7 und eine 2,0 durchaus annehmbar. Absolutes Highlight war aber auf jeden Fall die Liveübertragung der Rocky Horror Show. Was für ein unfassbar amüsantes Erlebnis. Das englische Publikum ist ja wohl einfach der Kracher. Ich konnte leider noch keine UK Produktion der Show live sehen – aber spätestens jetzt steht das auf jeden Fall auf meiner Liste!

Fundstücke Auf odernichtoderdoch gab es diese Woche von Joana eine schöne Auswahl an Freitags-Inspirationen wie ich fand. Bei Stef gab es eine schöne Dekoidee inklusive Polaroid-Entwicklung-Tipp und wer zur Fotoauswahl etwas leckeres benötigt, der sollte mal bei Yvonne vorbeischauen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s