weekly tea time 27/2015

Die Woche in Kürze Langsam geht es unitechnisch in die heiße Phase, das heißt es stehen vor allem Probeklausuren auf dem Plan. Für mein Seminar musste ich eine Präsentation vorbereiten – leider wurden die Partner zufällig ausgewählt und ich habe einen nicht ganz so zuverlässigen Partner erwischt… Das resultierte darin, dass am Donnerstag, als die Reihenfolge der Präsentationen gelost wurden und wir dran gewesen wären, er der Gruppe eröffnete, dass er im Urlaub war und deswegen nichts machen konnte. Ihr könnt euch meine und auch die Begeisterung aller Teilnehmer vorstellen. Wie passend, dass das Thema unsere Arbeit „Prokrastination“ ist… *hust*

Freudiges Für Spa bin ich endlich richtig vorbereitet, nachdem meine Bestellung aus dem Ferrari Store ankam. Außerdem bekommt man durch das schöne Wetter einfach automatisch bessere Laune – auch wenn diese Temperaturen in diesem Ausmaß leider wirklich nicht meins sind 😉 Das musste ich Mitte der Woche auch direkt bei H&M kompensieren und mir noch ein paar Teile Sommerkleidung zulegen 😉

Fundstücke Bei Ann.Meer gab es diese Woche schöne Summer Pränatales. Frl. Wunderbar hat auf Puppenzimmer.com ein leckeres Bürgerrezept geteilt und falls es bei dem Wetter ein Picknick geben soll, schaut mal bei Ina vorbei – die hat da auch was leckeres für euch 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s