weekly tea time 25/2015

Die Woche in Kürze Das Semester befindet sich in den letzten Zügen, weshalb die Woche eigentlich hauptsächlich im Zeichen der Uni befindet. Am Dienstag hatte ich ein Gespräch wegen der Hausarbeit, was gut war. Am Mittwoch war wie üblich mein unifreier und damit Arbeitstag, an dem ich gleich auch meinen Sommerurlaub noch um eine Woche ausweiten konnte. Und am Wochenende stand endlich wieder ein Formel 1 Rennen auf dem Kalender, was bei diesem Mistwetter (entschuldigt 😉 ) auch gut war.

Freudiges Der August ist noch etwas besser geworden neben Spa und London – mein Bahnticket nach Holland ist auch gekauft, sodass ich nach meinem London-Musical-Kurztrip am nächsten Tag direkt in die Bahn steigen kann, um noch eine Woche am Stand zu erholen.

Fundstücke Lisa von Mein Feenstaub hat diese Woche schöne Tipps zum Handlettering von Condensed Schriften gepostet. Und wenn ihr was zum Schnabulieren braucht beim Handletting, dann probiert doch mal die Apfelmusschnitten von Stef (magnoliaelectric).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s