weekly tea time 24/2015

Die Woche in Kürze Diese Woche war deutlich ruhiger als die letzte. Am Dienstag hatte ich dank des Hochschulsportfestes keine Veranstaltung, weshalb ich den Tag fleißig zu Hause verbracht habe mit ein bisschen Nachbereitung und Hausarbeit-Schreiberei, mit der ich auch gut voran gekommen bin diese Woche! Ansonsten gab es nur den üblichen Uni- und Arbeitswahnsinn 😉

Freudiges Der freie Dienstag war definitiv gut diese Woche. 😉 Nicht nur hatte ich frei, unsere Karten für den GP in Spa sind auch eingetroffen, was die Vorfreude ins Unermessliche steigen ließ. Ich freue mich wirklich riesig auf den August! Das wird super! 🙂

Fundstücke Passend zum doch überraschend guten Wetter an diesem Wochenende habe ich heute zwei Eisrezepte für euch! Es geht doch nichts über selbst gemachtes Eis, oder? Bei Zucker, Zimt und Liebe gab es ein Brombeer-Eis und Maria von Marylicious hat Mango-Eistee-Popsicles ausprobiert. Schaut mal vorbei!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s